- Homepage Fink Reitanlagen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nicht jeder Betrieb ist in solch desolaten Zustand. Doch gibt es bei jedem Betrieb ein mehr oder weniger großes Potential für betriebliche Entwicklungen. Unsere Aufgabe ist es, auf Basis einer sorgfältigen Analyse zusammen mit der Betriebsleitung ein schlüssiges Betriebskonzept zu entwickeln.


 



Beratungsschritte

IST-Analyse:

Erfassen aller betrieblichen Gegebenheiten: Bestandspläne mit Prüfung des Baurechts, Maschinen und Gerätelisten, Personal mit Aufgabenbeschreibung, betriebswirtschaftliche Auswertungen, Marketingunterlagen, Pferdebestand, Luftbild und Bestandfotos, betriebliche Besonderheiten

SOLL-Analyse:
Besprechung und Festlegung der Inhalte und Ziele der Beratung.

Aktivitäten:
Optimierung des Betriebskonzeptes
Erstellung eines Maßnahmenkataloges
Ermittlung der Budgetkosten
Prüfung der rechtlichen Umsetzbarkeiten
Erstellung eines Masterplanes
Prüfung der Finanzierbarkeit
Eigenkapital, Kredite, Förderungen
Zusammenstellen des Beratungsteams
– Wir haben die Spezialisten, die Ihr Projekt benötigt
Entwicklung und Unterstützung von Netzwerken
Optimierung der Marketingstrategie
Projektbetreuung, Coaching, und Controlling

Resultate:
Dokumentation der tatsächlich erreichten Ziele
Nachkalkulation und Evaluation der Projektentwicklung
Sicher können nicht immer alle Ziele erreicht werden.
Mit unserer Mitwirkung erreichen Sie aber immer ein gutes bis sehr gutes Ergebnis.

Wir haben in den über 40 Jahren unserer Beratungs- und Entwicklungstätigkeit zahlreiche Betriebe betreut und erfolgreich gemacht.
Manche Betriebe zählen über Jahrzehnte zu unseren zufriedenen Kunden, die nahezu alle Ideen und Vorhaben mit uns besprechen.


Verhaltenskodex:

Diskretion wird in unserem Büro groß geschrieben, gerade wenn es um so sensible Themen wie Betriebssanierung, Umstrukturierung und gewagte neue Ideen geht.
Aus diesem Grund finden Sie auf unserer Seite nur eine kleine Auswahl unserer Projeke und kreativen Entwicklungen.



 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü